Kategorien
de.indy geistige Gefährdungen

[gG:] Textsammlung: In Zeiten des Coronavirus, des Kapitalismus und der Revolte

Hier eine internationale Textsammlung von Texten über Coronavirus

Textsammlung: In Zeiten des Coronavirus, des Kapitalismus und der Revolte

von der Soligruppe für Gefangene

Wir haben in den letzten Monaten einige Texte aus der ganzen Welt ins deutsche übersetzt die sich, immer kritisch, aus verschiedenen Perspektiven mit dem Thematik um den Coronavirus auseinandergesetzt haben. Einige wurden auch von anderen Blogs übernommen, aber vor allem handelt es sich hier um eine internationale Zusammenstellung von Texten aus verschiedenen Ländern und Kontinenten.

Wir finden nach wie vor, auch wenn gefühlt das Interesse abnimmt, dass diese Thematik sehr wichtig ist. Nicht nur weil dieser Virus eine weltweite kapitalistische Krise, der Ausmaß ist immens und immer noch schwer einzuschätzen, mit sich birgt, sondern weil sich dadurch viele Sachen verändern werden und schon jetzt verändern. Diese Thematik, sowie alles was mit ihr verbunden ist, wird uns noch eine sehr lange Zeit beschäftigen

Wir stellen hier nun die Textsammlung (an der wir auch weiterhin arbeiten werden, es gibt noch viele interessante Texte die bis jetzt noch nicht veröffentlicht wurden) in chronologischer Reihenfolge so wie sie auch von uns veröffentlicht wurden. Vielleicht stellen wir bald aus einigen dieser Texte dann auch einer Broschüre.

Lang lebe die Anarchie

Soligruppe für Gefangene Berlin, am 03.08.2020

Andere und weitere Infos auf panopticon.blogsport.eu

03. August 2020 (Spanien) Gegen die Zwangsatemschutzmasken

27. Juli 2020 (Frankreich) Von der Gefangenschaft/Ausgangssperre zur administrativen Abriegelung

27. Juli 2020 (Sanguinetti) Die Kapitulation, die der westlichen Gesellschaft durch den neuen Despotismus auferlegt wurde

23. Juli 2020 (Argentinien) ÜBER DIE ANSTECKUNG DER DISKURSE

23. Juli 2020 (Chile) Das hat bereits begonnen: es ist Klassenkrieg

21. Juli 2020 NEIN ZU DEN KRIEGSANSTRENGUNGEN

21. Juli 2020 [Spanien] WIR HABEN EURE ATEMSCHUTZMASKE LEID

12. Juli 2020 (Frankreich) Diese Gadgets, die zu Kontrollgeräten werden…

5. Juli 2020 (Spanien) Sind wir in der kapitalistischen Apokalypse?

14. Juni 2020 [Madrid] Die Pandemie ist die Gehorsamkeit: Lasst uns die Straße zurückerobern. Kleine Intervention in den Straßen von Vallecas.

9. Juni 2020 (Mexiko) „Ich kann nicht atmen“

29. Mai 2020 (Katalonien) Coronavirus, eine Verwaltung

28. Mai 2020 (Chile) Coordinadora 18 de Octubre ruft zur Kampagne für die Gesundheit der politischen Gefangenen auf: Angesichts der Situation des Covid-19 und der Befreiung der politischen Gefangenen

24. Mai 2020 Überleben des Stärkeren in der Zeit der Pandemie

20. Mai 2020 (Spanien) Es ist nicht die Krise des Virus, es ist die Krise des Kapitals

19. Mai 2020 (Chile) 1. Mai: „Sie töten mich, wenn ich nicht arbeite, und wenn ich arbeite, töten sie mich “

19. Mai 2020 (Spanischer Staat) Gesundheit als Prozess: ein Brief von einer Familien- und Gemeindekrankenschwester

19. Mai 2020 (Spanischer Staat) Die Pandemie der Repression und des Alarmzustandes

18. Mai 2020 Ludd, Hypermodernität/Hypermoderne und Neototalitarismus in Zeiten des COVID19

18. Mai 2020 [Analyse] Die Medizin als Religion

15. Mai 2020 (Italien) Keine Normalität

14. Mai 2020 [Italien, Analyse] Quarantäne oder Tod?!

14. Mai 2020 (Spanien) Wir sind keine Helden, wir sind Ausgebeutete

13. Mai 2020 (Sibirien, Russland) Gefangenenstreik in der IK-15-Gefängniskolonie

12. Mai 2020 Gabriel Pombo Da Silva: bevorstehende Auslieferung an den spanischen Staat

11. Mai 2020 (Spanien) Brief eines aufsässigen Vaters

10. Mai 2020 Verleugnung und Radikalität: eine Hypothese

8. Mai 2020 (Frankreich) Hoffen wir, dass wir die positiven Aspekte dieser Krise behalten können! Von Anselm Jappe

8. Mai 2020 (Analyse, Italien) Der Virus wird euch nicht umbringen, von „Anarchisten aus Cosenza“

6. Mai 2020 (Frankreich) Covid-19: Ein Überblick über die raschen Transformationen eines Justizsystems, das von sich behauptet, „in Zeitlupe“ zu arbeiten.

3. Mai 2020 (Frankreich) Koste es was es wolle; das Virus, der Staat und wir

3. Mai 2020 (Spanischer Staat) Corsino Vela: „Wir müssen unser Leben selbst in die Hand nehmen, weil der Staat nichts garantiert“.

29. April 2020 An alle Eingeschlossenen, die in der Quarantäne/Hausarrest/Einsperrung eingesperrt sind…

29. April 2020 Coronavirus: Die kapitalistische Heuchelei

29. April 2020 (Chile) Covid-19, Klassenkampf und die Zukunft der Revolte in der chilenischen Region

28. April 2020 Arbeiten unter dem Coronavirus-Regime

28. April 2020 (Italien) Andreas Krebs – Auszug aus dem Tagebuch

27. April 2020 (Italien) Plexiglas, Wasserfälle und Antifaschismus

26. April 2020 (Argentinien) La Oveja Negra, Jahr Neun, Nummer 69, April 2020

26. April 2020 Das Virus und der Geldbaum

24. April 2020 Il lato cattivo – Covid-19 und darüber hinaus

23. April 2020 Gegen die Akzeptanz

23. April 2020 Der westliche Despotismus, von Gianfranco Sanguinetti

21. April 2020 Kapitalistische Krise, Pandemie und das Programm der Revolution

19. April 2020 Schriften/Briefe von Gabriel Pombo da Silva

19. April 2020 Im Angesicht der Heiligen Familie des Kapitals, lasst uns unser Leben durch sozialen Antagonismus verteidigen

19. April 2020 Chile, Kapitalismus und Katastrope. Notizen für einen einfachen Beitrag zum andauernden Krieg

19. April 2020 Das Covid-19-Regime aus einer revolutionären Klassenperspektive in sieben Schritten

17. April 2020 Zusammenbruch des kapitalistischen Systems? [Einige Anmerkungen zu den aktuellen Ereignissen]

17. April 2020 Italien, Lehrzeit bis in alle Ewigkeit

16. April 2020 [Covid19] Der Staat mit der Atemschutzmaske, Miguel Amorós

12. April 2020 Die Marionetten des Kapitals

12. April 2020 [Italien] News von Andreas Krebs aus dem Knast Secondigliano/Neapel – März/April 2020

10. April 2020 Die Pandemien des Kapitals

7. April 2020 Zur Herdenimmunität

7. April 2020 Covid-19: Mord des Kapitals

5. April 2020 [Analyse] Viren und Tests der Techno-Welt

5. April 2020 [Analyse] Von der sozialen Kontrolle zur Gedankenkontrolle

31. März 2020 Das trojanische Pferd vom Coronavirus: Ausnahmezustand und die Repression normalisieren

29. März 2020 [Chile] Anarchistische Perspektive gegen die Pandemie des Coronavirus

29. März 2020 [Chile] Meuterei und Fluchtversuch im Gefängnis/Unternehmen Santiago 1

29. März 2020 Ein fiktiver Krieg

29. März 2020 [Spanischer Staat und International] Chronik der Aufstände, Ausbrüche und Ereignisse in den Gefängnissen und im CIES aufgrund der Coronavirus-Krise

26. März 2020 Notizen des Seucheninstinkts [Note epide(r)miche]

26. März 2020 Soziale Ansteckung Mikrobiologischer Klassenkampf in China

26. März 2020 Modena – Einige Aktualisierungen zur Revolte und Repression

22. März 2020 Frankreich: „Das schlimmste Virus aller Zeiten… Autorität…“

22. März 2020 „Die Covid-19 Welt: Die Epidemien im Zeitalter des Kapitalismus“ (Contra Toda Nocividad)

22. März 2020 Aufstand im Abschiebeknast von Aluche (Madrid, Spanien) von den Inhaftierten mit Coronavirus Symptomen

22. März 2020 An die Krone gekettet [Enchaînés à la couronne]

20. März 2020 Der Aufstand in den Tagen des Corona-Virus

16. März 2020 Wertlos [In corpore vili]

13. März 2020 Palermo in sanfter, eisener Kontrolle

10. März 2020 Neuigkeiten zu und von Gabriel Pombo da Silva, Portugal

10. März 2020 Knäste, Revolten, Coronavirus und Gabriel Pombo da Silva

10. März 2020 Heutige Geschehnisse in sizilianischen Gefängnissen, Italien

10. März 2020 Der Ausbruch von Foggia, Italien, am 09.03.20

9. März 2020 370 Gefangene brechen aus dem Knast in Foggia und Ausnahmezustand, Italien

9. März 2020 Revolte und Ausbrüche in italienischen Knästen

Read More