Kategorien
geistige Gefährdungen

[gG:] Offensives Neukoelln (ONK) / Glasbruch beim Casino am Zwickauer Damm

Offensives Neukoelln (ONK) / Glasbruch beim Casino am Zwickauer Damm

In Neukoelln spielt sich vieles ab, was sich im Rest von Deutschland tagtaeglich an faschistischer Kackscheisse entlaedt: Faschos, die morden, brandstiften und Menschen attackieren, werden von staatlicher Seite (Bullen, LKA, VS) geschuetzt, teils gar mit Informationen beliefert und dabei von der AfD tatkraeftig gefoerdert. Der gleiche Staat geht mit voller Haerte gegen Shisha-Bars, Spaetis und andere Laeden vor und kontrolliert_terrorisert systematisch mit rassistischen Kriterien. Waehrenddesen wird antifaschistisches Engagement kriminalisiert und linke Orte unter Aufwendung groesster Muehen dichtgemacht.

Das Casino am Zwickauer Damm ist einer dieser ganz besonders magischen Orte in Neukoelln. Hier werden Nazis aller Couleur, von Schreibtischtaeter bis Brandstifter noch hoechstpersoenlich vom Wirt verkoestigt. Seit 2017 stehen der Neukoellner AfD hier die Pforten weit offen.

„Casino am Zwickauer Damm“, Straße 231 Nr. 129, 12355 Berlin
https://antifa-berlin.info/news/1675-rechte-netzwerke-zerschlagen—casino-am-zwickauer-damm

Nur gut, dass sich letzte Woche ein paar Antifaschist:innen die Zeit genommen haben, diesem Scheissladen einen Besuch abzustatten. Dabei wurde der Eingang in ein schoenes kackbraun gefaerbt und als Finish saemtliche Scheiben und Tueren entglast.

Ein herzliches >Fickt euch< an die Betreiber des Lokals. Fuer ein offensives Neukoelln.

Read More