Kategorien
geistige Gefährdungen

[gG:] Hilferuf an die Antifa. Wir brauchen euch!

Liebe Antifa, liebe Genossen, Arbeiter, Menschen, Freunde,

wir brauchen euch da, wo Nazis versuchen sich beliebt zu machen, wo sie versuchen einen gerechten friedlichen und demokratischen Protest gegen Kapital und repressive Staatsmacht für ihre widerlichen Ziele zu missbrauchen.

Wir brauchen euch da, wo die Faschos auch sind. Nicht auf der Gegendemo. In der Demo selbst!

Vielen ist zum Kotzen, dass sich dort organisierte Gruppen aufspielen und bei manchen vielleicht Sympathien gewinnen könnten, weil sie sehr negative Erfahrung mit der Polizei gemacht haben.

Aber das ist eine marginale Minderheit. Schau euch bitte die Menschen auf den Bildern und Streams an.

Es war immer die Linke, die für Menschenrechte, Freiheit und Gerechtigkeit eingetreten ist. Wir brauchen euch auf dieser Demo. Hier ist das ganze Volk auf der Straße.

Wenn die Linke weder von unten noch von oben Unterstützer hat, dann wird sie bald verschwinden. Die Gefahr ist real.

Wir brauchen alle linken Kräfte auf den legitiminen und wichtigen Freiheitsdemos!

Viele Querdenker oder auch auf den ersten Blick dem rechten Lager angehörige geht es um Soziales, um Humanistisches gar, um Selbstbestimmung und Demokratie. Man muss nur auch einmal zuhören und hinter den oberflächlichen Dummheiten die Motive heraushören.

Die Linke verspielt hier ihre Zukunft. Sie muss auf die Seite der Menschen wechseln. Der Freiheit. Des Rechts und der Demokratie.

Vor allem muss Sie zeigen, dass der Kapitalismus das Übel ist und da stößt sie auf offene Ohren. Wir müssen zeigen, dass nationale Selbstbestimmung zwar wichtig und legitim im Freiheitskampf ist, aber dass diese nur in einem interantionalen und solidarischen, sozialistischem Rahmen überhaupt möglich ist, um friedlich zu bleiben und nicht wieder in die Katastrophe zu führen.

Die Menschen sind gegen unsere natürlichen Feinde. Gegen Kapital, Staat und Elite.

Wir müssen DA REIN. Schließt euch an. Es ist sehr ernst. Wir brauchen eure Erfahrung. Eure Stärke und eure Kraft.

Der Zug fährt ab…ihr müsst aufsteigen. Ich bitte euch inständig! Im Namen aller linken Ideale. Wir müssen mit den Menschen marschieren. Mit Ihnen reden, zuhören, auf sie eingehen und auch überzeugen. Es gibt viele Gemeinsamkeiten und gute Anknüpfungspunkte. Das ist auch das Proletariat, das die Linke verloren hat. Zu einem nicht unerheblichen Teil.

Leute, es ist ernst. Bedenkt eure Strategie. Helft dabei mit, dass diese Bewegung nicht dem Aufstieg der extremen Rechten dienen wird. Das Volk wird sich mehr und mehr anschließen…ihr könnt nicht gegen alle sein. Aber mit uns und gegen Nazis.

Noch einmal, wir brauchen euch auf den Demos. Mit Maske oder ohne, ist doch jetzt echt egal. Es geht um sehr viel.

Vielen Dank fürs Lesen und bitte lasst den Post hier stehen.

Mit solidarischen Grüßen,

Z

Read More