"(B) Wiedereröffnung des Jugendclubs Keimzelle – Unsere Träume, Freie Räume!"


gespiegelt von: http://4sy6ebszykvcv2n6.onion

von: "Jugendclub Keimzelle ", veröffentlicht am: 20-06-10

Webadresse: http://4sy6ebszykvcv2n6.onion/node/87528

Regionen: Berlin

Themen: Bildung Freiräume Kultur Soziale-Kämpfe Rigaer94

Für autonome Jugendräume, die schützen und Platz bieten!

Sonntag, 20:00h, gibts Küfa und Freiluftkino zur Wiedereröffnung der Keimzelle!




Wir, das Keimzellen Kollektiv, haben uns dazu entschieden, unseren Jugendclub wieder zu öffnen.
Für uns ist dieser Schritt von großer Wichtigkeit, denn die Türen von Shopping Malls stehen wieder offen, die Arbeit geht weiter und die Schule fängt an. Der gesellschaftliche Normalzustand soll wieder hergestellt werden. Deswegen sehen wir es gerade jetzt als essenziell an, unsere selbstverwalteten, nicht kommerziellen Räume wieder zu bespielen und zugänglich zu machen.

Also werden wir diesen Sonntag, den 14.06 um 20:00h, unsere Türen wieder öffnen und ein Freiluftkino im Hof der Keimzelle veranstalten! Es gibt auch Küfa und Getränke.

Da die Pandemie noch nicht vorbei ist, wollen wir solidarisch mit den Bedürfnissen Anderer umgehen. Wir werden Plätze mit genügend Abstand und Desinfektionsmittel bereitstellen und generell aufeinander Achten. Doch anders als die Regierung wollen wir an dieser Stelle niemandem etwas vorschreiben. Entscheidet selbst in welcher Weise ihr an diesem Event teilnehmen wollt, wenn ihr euch unwohl fühlt, könnt ihr euch immer an uns oder Mitmenschen wenden.

Aus unserer Sicht ist es notwendig, neben Begengungsräumen wie Kneipen, Biergärten oder Cafes, vor allem Jugendräume wieder zu öffnen. Wir haben in den letzten Monaten festgestellt, dass das Schließen der Keimzelle, aber auch anderer Orte, an denenJugendliche zusammenkommen, die soziale Isolation vorangetrieben hat. Doch wir können uns keine weitere soziale Isolation leisten! Wir brauchen Orte, an denen wir uns als Jugendliche frei entfalten und entwickeln können. Vor allem ist es wichtig, dass die Organisierung der Jugend nicht zu kurz kommt. Es ist notwendig, dass es Räume gibt, die frei genutzt und gestaltet werden können. Deswegen; wenn ihr eine Jugendgruppe seid und einen Ort braucht, an dem ihr euer Plenum abhalten könnt oder auch sonst einfach mal einen Ort zum chillen, kickern und quatschen braucht, schreibt uns bitte über keimzelle@riseup.net an.

Die Keimzelle ist ein Ort für alle Jugendlichen, die einen brauchen!
Lasst uns achtsam und solidarisch sein und auf die Sicherheitsbedürfnisse anderer achten. Wie auch sonst finden wir zusammen und nicht durch irgendwelche auferlegten Regeln einen Weg.
Wir freuen uns, euch nächsten Sonntag, den 14.6, ab 20:00 in der Rigaer Straße 94 begrüßen zu können! Ab 20:00h gehts los mit Küfa und Getränken. Gezeigt wird „Als wir träumten“.
Der Film fängt um 21:30 an!

Bis dahin!

Euer Keimzellen Kollektiv!


http://www...