"(B) Dragoner Areal seit 20 Student besetzt. Unterstützung wird gebraucht!"


gespiegelt von: http://4sy6ebszykvcv2n6.onion

von: "anonym", veröffentlicht am: 20-06-29

Webadresse: http://4sy6ebszykvcv2n6.onion/node/92216

Themen: Freiräume Gender Soziale-Kämpfe

Seit gestern um 13:12h, also nun ca. 20 Stunden, ist das Dragoner Areal in Berlin Kreuzberg besetzt. Die Räume stehen seit 15 Jahren leer, die Besetzer*innen wollen dort neue Räume für das autonome Jugendzentrum Potse & Drugstore einrichten.




Das Gelände gehört der BIM (Berliner Immobilien Management) und ist somit im Besitz der Stadt. Da die 24std Marke der Besetzung schon fast erreicht ist, sieht es gut für die Haltung des Squats gut aus, zumal es für die Bullen rechtlich schwerer wird, nach diesem Zeitraum zu räumen.

Momentan sind die Cops wider Vorort und bereiten anscheint eine Räumung vor.
Deswegen braucht es unbedingt Support vor Ort!

U7/U6 Mehringdamm/Obentrautstr

Auf, hin da!

Berliner Line brechen und die Räumung verhindern! Für selbstverwaltete Jugendzentren!

Unsere Träume, freie Räume!


http://www...